TAGESGRUPPE Pfullingen
Freie Plätze
Logo Tagesgruppen  
 
Zu diesem Bereich gehören zwei Gruppen:  
       
Tagesgruppe Pfullingen Tagesgruppe WiesEL  



Die Gruppe nimmt Kinder ab ca. 6 bis 12 Jahren aus der Stadt Pfullingen und dem umliegenden Schuleinzugsgebiet auf (Lichtenstein, Eningen, Albrandgemeinden). Sie ist an allen Wochentagen bis 16.30 Uhr geöffnet. Kurze Wege von der Schule, zu den Eltern und zu den Treffpunkten im Umfeld sind für die Aufnahmen aus Pfullingen durch die zentrale Lage garantiert. Das Haus wirkt durch seine niedrigen, kleinteiligen Räume und die vielen Möglichkeiten, die es für Kinder vorhält, sehr gemütlich und anregend.

Durch die Schulsozialarbeit an der Schloss-Schule Pfullingen und die offene Jugendarbeit in Pfullingen ist pro juventa Träger weiterer Hilfen, mit denen die Tagesgruppe zusammenarbeitet, um Bedarfe frühzeitig zu erkennen und für Eltern und Kinder entsprechende Hilfsquellen leichter erschließen zu können.

Durch die Ausbildung der Kollegin in Heilpädagogik liegt ein besonderer Schwerpunkt in einer Gestaltung des Tagesablaufs, der die kreativen und spielerischen Betätigungen und Fähigkeiten besonders anregt und fördert. Dabei wird besonderen Wert darauf gelegt, daß sich die Aktivitäten spontan aus der Situation heraus entfalten können und eine hohe Wahlfreiheit besteht.

Die heilpädagogische Spielstunde ist eine besondere Form der Betreuung, in der jedes Kind eine/n Kollegen/in für eine Stunde in der Woche auswählen (auch Zivildienstleistender oder Praktikantin) kann. In dieser Stunde kann jedes Kind selbst bestimmen, was es machen möchte.

Zur Startseite von pro juventa